Mitgliederversammlung 2020


Die nächste Mitgliederversammlung der UWG findet am Mittwoch, den 13. Mai 2020 statt.

 

  Ort: Foyer der Stadthalle
Berliner Platz 14
45739 Oer-Erkenschwick
Tel. 0 23 68 / 8 90 23 70
     
  Zeit: 19:00 Uhr

Die schriftliche Einladung incl. der Tagesordnung wird den Mitgliedern per Post zugestellt.



T a g e s o r d n u n g


 
  1. Begrüßung und Feststellung der form- und fristgerechten Einladung
     
  2. Bestätigung der Tagesordnung
     
  3. Ehrungen
     
  4. Wahl eines Protokollführers
     
A. Aufstellungsversammlung
 
  1. Wahl eines Versammlungsleiters
     
  2. Wahlen der Aufstellungsversammlung
    a.   Wahl des Schriftführers für die Niederschrift nach dem Muster der Kommunalwahlordnung
    b. Wahl des Schriftführers für die zusätzliche Niederschrift
    c. Wahl der Stimmzähler und der Wahlkommission
    d. Wahl von zwei Unterzeichnern für die „eidesstattliche Erklärung“
    e. Wahl einer Vertrauensperson und der stellvertretenden Vertrauensperson
     
  3. Hinweise zur Verfahrensordnung zur Aufstellung der Bewerber
     
  4. Vorstellung der Kandidaten und Wahl der Bewerber für die Wahlbezirke (Direktkandidaten)
     
  5. Wahl der Bewerber für die Reserveliste einschließlich Festlegung ihrer Reihenfolge
     
  6. Verlesen und Genehmigung der Niederschrift(en) nach dem Muster der Kommunalwahlordnung
     
  7. Informationen zum UWG-Wahlprogramm
     
B. Jahreshauptversammlung
 
  1. Bestätigung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung vom 11. März 2019
     
  2. Berichte
       Berichte des Vorstands / Politische Situation in Oer-Erkenschwick
       Bericht der Fraktion / Rückschau auf sechs Jahre im Rat
     
  3. Weitere Berichte im Rahmen der Jahreshauptversammlung
       Kassenbericht zum 31.12.2019
       Bericht der Kassenprüfer
       Aussprache
     
  4. Entlastung des Vorstands
     
  5. Wahlen im Rahmen der Jahreshauptversammlung
       Wahlen zum Vorstand
    (Vorsitzende(r), stellv. Vorsitzende(r), Kassierer, Pressereferent, Schriftführer, Beisitzer)
       Wahl von zwei Kassenprüfern
       Wahl von zwei Delegierten sowie zwei Ersatzdelegierten für die Delegiertenversammlung der FW Freie Wähler NRW
     
  6. Verschiedenes
     

Das Foyer der Stadthalle bietet ein angenehmes Ambiente und ausrei­chend Platz, um 25 Tische unter Wahrung der Abstandsregeln zu plat­zie­ren. Selbstverständlich werden auch alle Vorschriften (Hygieneregeln, kein Catering, …) zum Schutz vor dem Corona-Virus eingehalten.